Schwimmen

Viele Kinder und Jugendliche sind heutzutage sehr unsichere Schwimmer oder gar Nichtschwimmmer.

Bei uns wird sich das ändern.

Wir legen großen Wert auf die sichere Schwimmfähigkeit jedes einzelnen Kindes.

Ängste werden spielerisch überwunden und dann durch regelmäßiges Training (z.T. zwei Mal wöchentlich) die Deutschen Jugendschwimmabzeichen erworben.

Die sich zügig einstellenden Erfolge tragen erheblich zur Steigerung des Selbstbewusstseins bei.

 

Am Ende des Schuljahres werden die Unterstufenkinder ihre Fortschritte bei einem Ausflug zum See testen können.